/


 

 

Restaurierungsprojekt LeaEna

Typ :        Lion  Class 35` von Arthur Robb 

Werft:     Cheoy Lee Hongkong

Baujahr: 1962

Rumpf und Aufbauten: Teak

Zustand

Rumpf und Aufbauten holzseitig sehr gut, Schotten aus Sperrholz rumpfseitig oft delaminiert und müssen teilweise erneuert werden

Die Stahlbodenwrangen und Verbindungsbolzen sind durch Elektrolyse und Korrosion stark zerstört und werden erneuert, im Vorschiffsbereich restauriert.

Das Teakdeck kann erhalten werden. Die von den Voreigner vorgenommenen Veränderungen am Boot werden zurückgebaut, der Originalzustand weitestgehend wiederhergestellt. 

Der Motor ist zu schwer und macht das Schiff zu hecklastig. Eine Pflege der Bilge unter dem Motor ist unmöglich. Als Antrieb wird eine 10 kw E-Maschine mit Drehflügelpropeller installiert.

Das Rigg ist bis auf etliche Beschläge noch original erhalten und wird für eine gute Handhabung optimiert.